Vorfahren und Verwandte von Manfred Diers und Gaby Friesen


Diedrich Bohemann [Eltern] wurde am 14. Oktober 1820 in Wildbrok geboren. Er erhielt am 29. Oktober 1820 in Zwischenahn die Kleinkindtaufe. Er starb am 7. August 1883 in Westerstede. Die Todesursache war Lungenkatarh. Er wurde am 10. August 1883 in Westerstede bestattet. Er heiratete Helene Catharine Gundelach am 4. Juli 1854 in Westerstede. Diedrich arbeitete in Westerstede als Barbier.

Helene Catharine Gundelach wurde am 5. März 1816 in Burgforde geboren. Sie starb am 6. November 1881 in Westerstede. Die Todesursache war Kopfkrankheit. Sie wurde am 11. November 1881 in Westerstede bestattet. Sie heiratete Diedrich Bohemann am 4. Juli 1854 in Westerstede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Diedrich Bohemann wurde am 6. März 1857 geboren. Er starb am 1. Juli 1935.

Berend Ötken wurde 1753 geboren. Er starb 1798 in auf See. Er wurde in auf See bestattet. Er heiratete Gesche Margarete Rodiek ungefähr 1779.

Gesche Margarete Rodiek [Eltern] wurde am 8. Mai 1759 in Nordheide geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Sie starb am 8. November 1828 in Vielstedt. Sie wurde am 13. November 1828 in Hude bestattet. Sie heiratete Berend Ötken ungefähr 1779.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Berend Ötken wurde am 26. April 1782 in Vielstedt geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Er starb am 20. Januar 1837 in Vielstedt. Er wurde am 26. Januar 1837 in Hude bestattet.
  M ii Gerd Ötken wurde 1790 in Vielstedt geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Hude.
  M iii Heinke Ötken wurde am 21. Juli 1793 in Vielstedt geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Er starb am 27. Juli 1813 in Vielstedt. Die Todesursache war Ruhr. Er wurde am 31. Juli 1813 in Hude bestattet.

Johann Peter Havekost [Eltern] wurde am 19. Februar 1761 in Grüppenbühren geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Ganderkesee. Er starb am 4. Dezember 1810 in Hude. Er wurde am 11. Dezember 1810 in Hude bestattet. Er heiratete Anna Catharine Rodiek ungefähr 1790 in Hude.

Anna Catharine Rodiek [Eltern] wurde am 8. April 1764 in Nordheide geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Sie starb am 22. Juli 1818 in Hude. Sie wurde am 25. Juli 1818 in Hude bestattet. Sie heiratete Johann Peter Havekost ungefähr 1790 in Hude.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  F i Gesche Margarete Havekost wurde 1792 geboren.
  F ii Anne Sophie Catharine Havekost wurde am 24. Juni 1794 in Hude geboren. Sie starb am 16. September 1819 in Hude. Sie wurde am 22. September 1819 in Hude bestattet.
  M iii Anton Havekost wurde am 5. Juli 1798 in Hude geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Er starb am 19. März 1812 in Hude. Er wurde am 25. März 1812 in Hude bestattet.
  M iv Ernst Ludwig Havekost wurde ungefähr 1800 geboren.

Ernst Ludwig Havekost [Eltern] wurde ungefähr 1800 in Hude geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Er heiratete Anna Margarete Albers am 10. Mai 1829 in Hude.

Anna Margarete Albers wurde ungefähr 1805 in Vielstedt geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Sie heiratete Ernst Ludwig Havekost am 10. Mai 1829 in Hude.


Berend Meier wurde am 1. Mai 1796 in Campe geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Berne. Er heiratete Gesche Margarete Havekost am 12. Februar 1819 in Hude.

Gesche Margarete Havekost [Eltern] wurde 1792 in Hude geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Sie heiratete Berend Meier am 12. Februar 1819 in Hude.


Johann Hinrich Havekost [Eltern] wurde am 2. April 1726 in Grüppenbühren geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Ganderkesee. Er starb am 19. Dezember 1803 in Vielstedt11. Er wurde in Hude bestattet. Er heiratete Catharine Margarethe Witte am 8. September 1757 in Hude. Johann arbeitete in Grüppenbühren als Brinksitzer.

Catharine Margarethe Witte [Eltern] wurde ungefähr 1720 in Vielstedt11 geboren. Sie erhielt ungefähr 1720 in Hude die Kleinkindtaufe. Sie heiratete Johann Hinrich Havekost am 8. September 1757 in Hude.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  F i Ahlke Margarete Havekost wurde am 2. Oktober 1758 geboren. Sie starb am 4. Dezember 1822.
  M ii Johann Peter Havekost wurde am 19. Februar 1761 geboren. Er starb am 4. Dezember 1810.
  M iii Gerd Hermann Havekost wurde 1771 in Grüppenbühren geboren. Er erhielt 1771 in Ganderkesee die Kleinkindtaufe.

Hermann Münstermann wurde am 12. April 1874 geboren. Er heiratete Bertha Elise Diers am 10. November 1903 in Ganderkesee.

Bertha Elise Diers [Eltern] wurde am 30. August 1880 in Buschhagen geboren. Sie erhielt am 10. Oktober 1880 in Schönemoor die Kleinkindtaufe. Sie heiratete Hermann Münstermann am 10. November 1903 in Ganderkesee.


Hinrich Friedrich Diers [Eltern] wurde am 5. März 1883 in Buschhagen geboren. Er erhielt am 8. April 1883 in Schönemoor die Kleinkindtaufe. Er heiratete Anna Gesine Ahrens ungefähr 1910. Hinrich arbeitete als Stellwerksmeister.

Anna Gesine Ahrens wurde am 28. August 1890 in Pfahlhausen geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Hude. Sie starb am 1. Januar 1943 in Pfahlhausen. Sie wurde in Hude bestattet. Sie heiratete Hinrich Friedrich Diers ungefähr 1910.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Diers wurde am 23. Dezember 1909 geboren. Er starb am 19. November 1989.
  F ii Gretchen Sophie Diers wurde am 10. Dezember 1912 geboren. Sie starb am 10. August 2003.
  F iii Berta Henriette Diers wurde am 29. Oktober 1914 geboren. Sie starb am 10. Februar 1991.
  M iv Fritz Diers wurde am 28. Februar 1917 geboren. Er starb am 12. Januar 1996.
  F v Mathilde Diers wurde am 25. Juli 1919 geboren. Sie starb am 16. März 1959.
  M vi Adolf Diers wurde am 14. Mai 1921 geboren. Er starb am 29. Dezember 1996.
  F vii Gertrud Diers wurde am 4. November 1923 geboren. Sie starb am 15. Juli 2010.
  F viii Martha Diers.

Meine Janßen Süßen [Eltern] wurde am 27. Februar 1812 in Moordorf geboren. Er erhielt am 1. März 1812 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Er heiratete Antje Claassen Bäkmann am 25. Januar 1834 in Victorbur, Aurich. Meine arbeitete in Moordorf als Colonist.

Antje Claassen Bäkmann wurde am 17. September 1813 in Moordorf geboren. Sie erhielt am 21. September 1813 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Sie heiratete Meine Janßen Süßen am 25. Januar 1834 in Victorbur, Aurich.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  F i Trientje Meine Janßen Süßen wurde am 13. Februar 1835 in Moordorf geboren. Sie erhielt am 19. Februar 1835 in Victorbur die Kleinkindtaufe.
  F ii Helena Meinen Süßen wurde ungefähr 1837 in Moordorf geboren. Sie erhielt ungefähr 1837 in Victorbur die Kleinkindtaufe.
  F iii Fentje Meinen Süßen wurde ungefähr 1840 in Moordorf geboren. Sie erhielt ungefähr 1840 in Victorbur die Kleinkindtaufe.
  M iv Taatje Meinen Süßen wurde am 14. Dezember 1843 in Moordorf geboren. Er erhielt am 26. Dezember 1843 in Victorbur die Kleinkindtaufe. Er starb am 22. Januar 1854 in Moordorf. Die Todesursache war Lungensucht. Er wurde am 30. Januar 1854 in Victorbur bestattet.
  M v Johann Meinen Süßen wurde am 29. September 1847 in Moordorf geboren. Er erhielt am 10. Oktober 1847 in Victorbur die Kleinkindtaufe.
  M vi Klaas Meinen Süßen wurde am 15. April 1851 in Moordorf geboren. Er erhielt am 20. August 1851 in Victorbur die Kleinkindtaufe. Er starb am 12. März 1852 in Moordorf. Die Todesursache war Brustleiden. Er wurde am 15. März 1852 in Victorbur bestattet.
  M vii Klaas Meinen Süßen wurde am 5. August 1853 in Moordorf geboren. Er erhielt am 21. August 1853 in Victorbur die Kleinkindtaufe.
  M viii Sohn Süßen wurde am 25. Februar 1858 in Moordorf geboren. Er starb am 25. Februar 1858 in Moordorf. Die Todesursache war totgeboren. Er wurde am 28. Februar 1858 in Victorbur bestattet.

Dode Meinen Janssen Süßen [Eltern] wurde am 15. März 1814 in Moordorf geboren. Er erhielt am 18. März 1814 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Er starb im April 1897 in Petkum. Er wurde am 25. April 1897 in Moordorf bestattet. Er heiratete Gretje Friedrichs Jungenkrüger ungefähr 1840 in Victorbur, Aurich. Dode arbeitete in Moordorf als Colonist.

Gretje Friedrichs Jungenkrüger wurde am 1. Januar 1820 geboren. Sie starb im Dezember 1896 in Petkum. Sie wurde am 3. Dezember 1896 in Moordorf bestattet. Sie heiratete Dode Meinen Janssen Süßen ungefähr 1840 in Victorbur, Aurich.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Doden Süßen wurde am 21. September 1841 geboren. Er starb am 30. Oktober 1905.
  M ii Friedrich Doden Süßen wurde am 6. Januar 1844 geboren. Er starb am 26. Januar 1924.
  F iii Trientje Doden Süßen wurde am 19. Februar 1846 geboren.
  F iv Anna Maria Doden Süßen wurde ungefähr 1848 in Moordorf geboren. Sie erhielt ungefähr 1848 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe.
  F v Tätje Doden Süßen wurde am 11. November 1851 in Moordorf geboren. Sie erhielt am 19. November 1851 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe.
  M vi Gerd Doden Süßen wurde am 13. April 1854 in Moordorf geboren. Er erhielt am 23. April 1854 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. Oktober 1854 in Moordorf. Die Todesursache war plötzlicher Kindstod. Er wurde am 8. Oktober 1854 in Victorbur, Aurich bestattet.
  M vii Gerd Doden Süßen wurde am 13. September 1855 in Moordorf geboren. Er erhielt am 23. September 1855 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Er starb am 14. November 1856 in Moordorf. Die Todesursache war Keuchhusten. Er wurde am 14. November 1856 in Victorbur, Aurich bestattet.
  M viii Gerhard Doden Süßen wurde am 22. Oktober 1857 geboren.
  F ix Fentje Doden Süßen wurde ungefähr 1861 in Moordorf geboren. Sie erhielt ungefähr 1861 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe.
  M x Jacob Doden Süßen wurde am 24. Dezember 1865 in Moordorf geboren. Er erhielt am 7. Januar 1866 in Victorbur, Aurich die Kleinkindtaufe. Er starb im Januar 1892 in Moordorf. Er wurde am 12. Januar 1892 in Moordorf bestattet. Jacob arbeitete in Moordorf als Arbeiter.

Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex