Vorfahren und Verwandte von Manfred Diers und Gaby Friesen


Hinrich Brötje [Eltern] wurde am 21. April 1685 in Rastede geboren. Er erhielt am 21. April 1685 in Rastede die Kleinkindtaufe. Er starb am 5. April 1745 in Hankhausen. Er wurde am 5. April 1745 in Rastede bestattet. Er heiratete Grete Köster am 29. November 1708 in Rastede. Hinrich arbeitete in Hankhausen als Einwohner.

Grete Köster wurde am 19. Oktober 1686 in Nethen geboren. Sie erhielt am 19. Oktober 1686 in Rastede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 22. Mai 1772 in Hankhausen. Sie wurde am 25. Mai 1772 in Rastede bestattet. Sie heiratete Hinrich Brötje am 29. November 1708 in Rastede. Grete arbeitete in Hankhausen als Einwohnerin beschäftigt.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  F i Anna Sophie Brötje wurde am 6. Dezember 1709 geboren. Sie starb am 31. Januar 1791.
  M ii Hinrich Brötje wurde am 31. Juli 1711 geboren. Er starb am 4. November 1801.
  F iii Grete Brötje wurde am 3. April 1714 in Hankhausen geboren. Sie erhielt am 3. April 1714 in Rastede die Kleinkindtaufe.
  M iv Gerhard Brötje wurde am 28. Dezember 1719 geboren.

Johann Berend Kuhlmann wurde am 2. Februar 1713 in Sannum geboren. Er erhielt am 5. Februar 1713 in Huntlosen die Kleinkindtaufe. Er starb am 17. März 1792 in Kleinenfelde. Er wurde am 22. März 1792 in Rastede bestattet. Er heiratete Anna Sophie Brötje am 17. Oktober 1736 in Rastede. Johann arbeitete in Loy als Schäfer.

Anna Sophie Brötje [Eltern] wurde am 6. Dezember 1709 in Lehmden geboren. Sie erhielt am 6. Dezember 1709 in Rastede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 31. Januar 1791 in Kleinenfelde. Sie wurde am 3. Februar 1791 in Rastede bestattet. Sie heiratete Johann Berend Kuhlmann am 17. Oktober 1736 in Rastede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  F i Grethe Kuhlmann wurde am 12. Oktober 1737 in Hankhausen geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Rastede.

Hinrich Brötje [Eltern] wurde am 31. Juli 1711 in Lehmden geboren. Er erhielt am 31. Juli 1711 in Rastede die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. November 1801 in Jaderbollenhagen. Er wurde am 11. November 1801 in Rastede bestattet. Er heiratete Anna Catharine Böseleger am 16. Juni 1735 in Rastede. Hinrich arbeitete in Jaderberg als Heuermann.

Weitere Eheschließungen:
Thien, Hille

Anna Catharine Böseleger wurde am 2. September 1704 in Rastederberg geboren. Sie erhielt am 2. September 1704 in Rastede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 15. Februar 1752 in Jaderberg. Sie wurde am 15. Februar 1752 in Jade bestattet. Sie heiratete Hinrich Brötje am 16. Juni 1735 in Rastede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Gerd Brötje wurde am 1. April 1736 geboren. Er starb am 4. Januar 1816.
  M ii Hinrich Brötje wurde am 23. September 1737 geboren. Er starb am 4. Januar 1802.
  F iii Anna Cathrine Brötje wurde am 20. Oktober 1739 in Jaderbollenhagen geboren. Sie erhielt am 20. Oktober 1739 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 13. September 1803 in Norderschweiburg. Sie wurde am 17. September 1803 in Schweiburg bestattet.
  M iv Johann Anton Brötje wurde am 14. Juli 1744 geboren. Er starb am 3. Juli 1819.

Hinrich Brötje [Eltern] wurde am 31. Juli 1711 in Lehmden geboren. Er erhielt am 31. Juli 1711 in Rastede die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. November 1801 in Jaderbollenhagen. Er wurde am 11. November 1801 in Rastede bestattet. Er heiratete Hille Thien am 1. Juni 1752 in Jade. Hinrich arbeitete in Jaderberg als Heuermann.

Weitere Eheschließungen:
Böseleger, Anna Catharine

Hille Thien wurde am 17. März 1731 in Wiefelstede geboren. Sie erhielt am 17. März 1731 in Wiefelstede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 13. Juli 1783 in Jaderbollenhagen. Sie wurde am 16. Juli 1783 in Jade bestattet. Sie heiratete Hinrich Brötje am 1. Juni 1752 in Jade.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Eilert Brötje wurde am 17. Februar 1753 in Jaderbollenhagen geboren. Er erhielt am 17. Februar 1753 in Jade die Kleinkindtaufe.
  F ii Grete Brötje wurde am 1. April 1755 in Jaderbollenhagen geboren. Sie erhielt am 1. April 1755 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 8. Juli 1755 in Jaderbollenhagen. Sie wurde am 8. Juli 1755 in Jade bestattet.
  M iii Gerhard Brötje wurde am 21. Januar 1757 geboren. Er starb am 11. März 1828.
  F iv Gesche Margarethe Brötje wurde am 13. September 1760 in Jaderaltendeich geboren. Sie erhielt am 13. September 1760 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 5. Dezember 1833 in Wapeldorf. Sie wurde am 9. Dezember 1833 in Rastede bestattet.
  F v Hille Brötje wurde am 4. Oktober 1765 in Jaderaltendeich geboren. Sie erhielt am 4. Oktober 1765 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 18. April 1823 in Jaderlangstraße. Sie wurde am 23. April 1823 in Jade bestattet.

Gerhard Brötje [Eltern] wurde am 28. Dezember 1719 in Hankhausen geboren. Er erhielt am 28. Dezember 1719 in Rastede die Kleinkindtaufe. Er heiratete Wübke Margarethe Twiest am 26. November 1738 in Rastede. Gerhard arbeitete in Oldenburg als Einwohner.

Wübke Margarethe Twiest wurde am 19. Juni 1712 in Schniedershausen geboren. Sie erhielt am 19. Juni 1712 in Rastede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 12. Juli 1740 in Hankhausen. Sie wurde am 12. Juli 1740 in Rastede bestattet. Sie heiratete Gerhard Brötje am 26. November 1738 in Rastede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Hinrich Brötje wurde am 17. Januar 1739 in Hankhausen geboren. Er erhielt am 17. Februar 1739 in Rastede die Kleinkindtaufe. Er starb am 22. Februar 1745 in Hankhausen. Er wurde am 22. Februar 1745 in Rastede bestattet.

Gerd Brötje [Eltern] wurde am 1. April 1736 in Jaderberg geboren. Er erhielt am 1. April 1736 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. Januar 1816 in Jaderberg. Er wurde am 8. Januar 1816 in Schweiburg bestattet. Er heiratete Anna Margarethe Müller am 9. Juni 1768 in Rastede. Gerd arbeitete in Rönnelmoor als Zimmermeister.

Weitere Eheschließungen:
Büsselmann, Gesche

Anna Margarethe Müller wurde am 7. Juni 1734 in Hahnermoor geboren. Sie erhielt am 7. Juni 1734 in Rastede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 3. Dezember 1776 in Schweiburg. Sie wurde am 10. Dezember 1776 in Schweiburg bestattet. Sie heiratete Gerd Brötje am 9. Juni 1768 in Rastede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Friedrich Brötje wurde am 9. Juli 1775 geboren. Er starb am 18. Dezember 1839.

Gerd Brötje [Eltern] wurde am 1. April 1736 in Jaderberg geboren. Er erhielt am 1. April 1736 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. Januar 1816 in Jaderberg. Er wurde am 8. Januar 1816 in Schweiburg bestattet. Er heiratete Gesche Büsselmann am 10. November 1782 in Schweiburg. Gerd arbeitete in Rönnelmoor als Zimmermeister.

Weitere Eheschließungen:
Müller, Anna Margarethe

Gesche Büsselmann wurde am 21. November 1753 in Wahnbek geboren. Sie erhielt am 23. November 1753 in Oldenburg die Kleinkindtaufe. Sie starb am 11. April 1796 in Schweiburg. Sie wurde am 16. April 1796 in Schweiburg bestattet. Sie heiratete Gerd Brötje am 10. November 1782 in Schweiburg.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Hinrich Brötje wurde am 4. Januar 1784 in Rönnelmoor geboren. Er erhielt am 7. Januar 1784 in Schweiburg die Kleinkindtaufe. Er starb am 27. September 1857 in Rönnelmoor. Er wurde am 2. Oktober 1857 in Schweiburg bestattet. Johann arbeitete in Achtermeer als Köther.

Hinrich Brötje [Eltern] wurde am 23. September 1737 in Jaderberg geboren. Er erhielt am 23. September 1737 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb am 4. Januar 1802 in Jaderbollenhagen. Er wurde am 9. Januar 1802 in Jade bestattet. Er heiratete Talke Thien am 19. Mai 1763 in Jade. Hinrich arbeitete in Jaderbollenhagen als Heuermann.

Talke Thien wurde am 4. Mai 1733 in Wiefelstede geboren. Sie erhielt am 4. Mai 1733 in Wiefelstede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 2. Dezember 1803 in Jaderbollenhagen. Sie heiratete Hinrich Brötje am 19. Mai 1763 in Jade.


Johann Anton Brötje [Eltern] wurde am 14. Juli 1744 in Jaderaltendeich geboren. Er erhielt am 14. Juli 1744 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb am 3. Juli 1819 in Jaderberg. Er wurde am 7. Juli 1819 in Jade bestattet. Er heiratete Gesche Harfst am 6. Juli 1767 in Jade. Johann arbeitete in Jaderberg als Köther.

Gesche Harfst wurde am 8. Juni 1742 in Jade geboren. Sie erhielt am 8. Juni 1742 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 7. September 1781 in Jaderberg. Sie wurde am 12. September 1781 in Jade bestattet. Sie heiratete Johann Anton Brötje am 6. Juli 1767 in Jade.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Eilert Brötje wurde am 11. April 1768 geboren. Er starb am 25. Mai 1848.
  M ii Hinrich Brötje wurde am 11. November 1770 in Jaderberg geboren. Er erhielt am 12. November 1770 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb am 19. Januar 1799 in Jaderberg. Er wurde am 19. Januar 1799 in Jade bestattet.

Gerhard Brötje [Eltern] wurde am 21. Januar 1757 in Jaderaltendeich geboren. Er erhielt am 21. Januar 1757 in Varel die Kleinkindtaufe. Er starb am 11. März 1828 in Wapeldorf. Er wurde am 17. März 1828 in Rastede bestattet. Er heiratete Talke Margarethe Grönjes am 6. November 1783 in Westerstede. Gerhard arbeitete in Wapeldorf als Heuermann und Anbauer.

Talke Margarethe Grönjes wurde am 15. März 1765 in Hüllstede geboren. Sie erhielt am 15. März 1765 in Westerstede die Kleinkindtaufe. Sie starb am 29. September 1826 in Wapeldorf. Sie heiratete Gerhard Brötje am 6. November 1783 in Westerstede.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Eilert Brötje wurde am 16. April 1785 geboren. Er starb am 26. November 1830.
  F ii Hille Margarethe Brötje wurde am 12. März 1788 in Jaderberg geboren. Sie erhielt am 14. März 1788 in Jade die Kleinkindtaufe.
  F iii Gesche Margarethe Brötje wurde am 1. Mai 1792 in Jaderberg geboren. Sie erhielt am 1. Mai 1792 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 17. Februar 1838 in Seefeld.
  F iv Helene Catharine Brötje wurde am 9. November 1798 in Jaderberg geboren. Sie erhielt am 9. November 1798 in Jade die Kleinkindtaufe. Sie starb am 4. September 1868 in Jaderberg. Sie wurde am 9. September 1868 in Jade bestattet.

Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex