Vorfahren und Verwandte von Manfred Diers und Gaby Friesen


Hermann Wehlau oder Weloghe [Eltern] wurde ungefähr 1475 in Edewecht geboren. Er heiratete am ungefähr 1508 in Edewecht.

Er hatte die folgenden Kinder:

  M i Johan Wehlau oder Weloge wurde ungefähr 1510 geboren.

Johann Röben [Eltern] wurde ungefähr 1670 in Ohrwege geboren. Er erhielt ungefähr 1670 in Zwischenahn die Kleinkindtaufe. Er heiratete Talke Brunken am 7. Juli 1702 in Zwischenahn. Johann arbeitete in Ohrwege als Hausmann.

Talke Brunken wurde 1668 in Ohrwege geboren. Sie erhielt 1668 in Zwischenahn die Kleinkindtaufe. Sie starb am 14. September 1733 in Ohrwege. Sie wurde am 14. September 1733 in Zwischenahn bestattet. Sie heiratete Johann Röben am 7. Juli 1702 in Zwischenahn.


Eilard Kruse [Eltern] wurde ungefähr 1532 in Jeddeloh geboren. Er erhielt ungefähr 1532 in Edewecht die Kleinkindtaufe. Er starb ungefähr 1604 in Jeddeloh. Er wurde ungefähr 1604 in Edewecht bestattet. Er heiratete am ungefähr 1555 in Jade.

Er hatte die folgenden Kinder:

  M i Hermann Kruse Kruse wurde 1560 geboren. Er starb nach 1636.

Hermann Kruse Kruse [Eltern] wurde 1560 in Jade geboren. Er erhielt 1560 in Jade die Kleinkindtaufe. Er starb nach 1636 in Wiefelstede. Er wurde nach 1636 in Wiefelstede bestattet. Er heiratete Beke von Kaukerken ungefähr 1585. Hermann arbeitete als Pastor.

Beke von Kaukerken wurde ungefähr 1563 geboren. Sie heiratete Hermann Kruse Kruse ungefähr 1585.


Friedrich Kruse [Eltern] wurde ungefähr 1579 in Edewecht geboren. Er erhielt ungefähr 1579 in Edewecht die Kleinkindtaufe. Er starb nach 1653 in Detern. Er wurde nach 1653 in Leer bestattet. Er heiratete Wübke ? ungefähr 1610 in Edewecht. Friedrich arbeitete in Zwischenahn als Pastor.

Wübke ? wurde ungefähr 1585 in Edewecht geboren. Sie heiratete Friedrich Kruse ungefähr 1610 in Edewecht.


Christoff Butjenter wurde ungefähr 1564 in Bardenfleth geboren. Er erhielt ungefähr 1564 in Bardenfleth die Kleinkindtaufe. Er starb am 24. September 1638 in Bardenfleth. Er wurde am 24. September 1638 in Bardenfleth bestattet. Er heiratete Froke Hunrichs ungefähr 1580 in Bardenfleth. Christoff arbeitete in Bardenfleth als Hausmann.

Froke Hunrichs [Eltern] wurde ungefähr 1565 geboren. Sie heiratete Christoff Butjenter ungefähr 1580 in Bardenfleth.


Johann Hinrich Osterthun [Eltern] wurde am 10. Mai 1722 in Munderloh geboren. Er erhielt die Kleinkindtaufe in Kirchhatten. Er starb am 4. November 1767 in Munderloh. Er wurde in Kirchhatten bestattet. Er heiratete Anna Grete von Seggern am 28. November 1752 in Kirchhatten. Johann arbeitete in Munderloh als Brinksitzer.

Anna Grete von Seggern wurde am 23. Dezember 1722 in Blanken geboren. Sie erhielt am 23. Dezember 1722 in Ganderkesee die Kleinkindtaufe. Sie starb am 5. Februar 1817 in Munderloh. Sie wurde in Hatten bestattet. Sie heiratete Johann Hinrich Osterthun am 28. November 1752 in Kirchhatten.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Dierck Osterthun wurde am 5. Oktober 1753 geboren. Er starb am 11. Oktober 1819.
  M ii Arend Osterthun wurde am 10. Oktober 1758 geboren. Er starb am 12. November 1838.

Dirck Osterthun wurde 1682 in Döhlen geboren. Er erhielt 1682 in Großenkneten die Kleinkindtaufe. Er starb am 21. November 1769 in Munderloh. Er wurde am 21. November 1769 in Hatten bestattet. Er heiratete Alcke Margarete Röpken am 18. Februar 1721 in Kirchhatten. Dirck arbeitete in Munderloh als Brinksitzer.

Alcke Margarete Röpken wurde am 13. Januar 1703 in Munderloh geboren. Sie erhielt am 13. Januar 1703 in Kirchhatten die Kleinkindtaufe. Sie starb am 27. November 1782 in Munderloh. Sie wurde am 27. November 1782 in Kirchhatten bestattet. Sie heiratete Dirck Osterthun am 18. Februar 1721 in Kirchhatten.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Hinrich Osterthun wurde am 10. Mai 1722 geboren. Er starb am 4. November 1767.
  M ii Arend Osterthun wurde am 14. Februar 1734 geboren. Er starb am 9. Dezember 1811.
  M iii Hinrich Osterthun wurde 1737 geboren. Er starb am 15. Januar 1784.

Arend Osterthun [Eltern] wurde am 14. Februar 1734 in Munderloh geboren. Er erhielt am 14. Februar 1734 in Kirchhatten die Kleinkindtaufe. Er starb am 9. Dezember 1811 in Ruttel. Er wurde am 13. Dezember 1811 in Zetel bestattet. Er heiratete Elisabeth ? ungefähr 1765 in Kirchhatten. Arend arbeitete in Ruttel als Brinksitzer.

Elisabeth ? wurde am 8. Februar 1740 in Hude geboren. Sie erhielt am 8. Februar 1740 in Hude die Kleinkindtaufe. Sie starb am 1. März 1801 in Ruttel. Die Todesursache war Wassersucht. Sie wurde am 1. März 1801 in Zetel bestattet. Sie heiratete Arend Osterthun ungefähr 1765 in Kirchhatten.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Diedrich Osterthun wurde am 19. August 1766 in Ruttel geboren. Er erhielt am 19. August 1766 in Zetel die Kleinkindtaufe. Er starb am 20. Mai 1815 in Ruttel. Er wurde am 25. Mai 1815 in Zetel bestattet.
  M ii Johann Hinrich Osterthun wurde am 16. Dezember 1776 in Schweinebrück geboren. Er erhielt am 16. Dezember 1776 in Zetel die Kleinkindtaufe.

Johann Dierck Osterthun [Eltern] wurde am 5. Oktober 1753 in Munderloh geboren. Er erhielt am 7. Oktober 1753 in Kirchhatten die Kleinkindtaufe. Er starb am 11. Oktober 1819 in Munderloh. Er wurde in Kirchhatten bestattet. Er heiratete Anna Margarete Holthusen am 14. November 1783 in Kirchhatten. Johann arbeitete in Munderloh als Brinksitzer.

Anna Margarete Holthusen wurde am 6. Mai 1760 in Neerstedt geboren. Sie erhielt die Kleinkindtaufe in Dötlingen. Sie starb am 18. Februar 1805 in Munderloh. Sie wurde in Kirchhatten bestattet. Sie heiratete Johann Dierck Osterthun am 14. November 1783 in Kirchhatten.

Sie hatten die folgenden Kinder:

  M i Johann Diedrich Osterthun wurde am 15. April 1798 geboren. Er starb am 2. März 1873.

Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex